Gesichtsmasken♥

Joghurt-Honig-Maske

Du brauchst:

– 5 EL Naturjoghurt
– 1 EL Honig

So geht´s:

Verrühre beide Zutaten zu einer dickflüssigen Masse und trage sie auf dein Gesicht auf. Nach 15-20 Minuten mit lauwarmen Wasser wieder abwaschen. Diese Maske macht müde Haut munter und lässt den Teint strahlen!

Vitamin-Obst-Maske

Du brauchst:

– 1 reifen Pfirsich
– 1 reife Aprikose
– 1 TL Honig
– 1 EL Quark

So geht´s:

Entkerne und schäle die Früchte. Püriere oder zerdrücke das Fruchtfleisch mit einer Gabel zu einem feinem Brei. Honig und Quark unterrühren. (Du kannst natürlich auch andere Früchte nehmen wie z.B. Ananas oder Papaya). Die Maske mit einem Pinsel auftragen und nach 20 Minuten mit lauwarmen Wasser abnehmen.

Kiwi-Maske

Du brauchst:

– das Fruchtfleisch einer Kiwi
– etwas Naturjoghurt oder Quark
– 2 Löffel (1 klein; 1 groß)
– eine Schüssel
– ein Messer
– ein Brettchen
– eine Kuchengabel

So geht´s:

Schneide die Kiwi mit dem Messer auf dem Brettchen in der Mitte quer auf, löffle mit dem kleineren Löffel das Fleisch heraus und packe dies in eine Schale (Schüssel). Nimm dir die Kuchengabel und zermansche die Kiwi (das Fruchtfleisch). Nun tust du in die in die selbe Schüssel etwas Joghurt oder Quark und verrührst es ein wenig. Trag die Maske auf und wasche sie nach 15-20 Minuten wieder mit kalten bis lauwarmen Wasser wieder ab. Diese Maske wirkt kühlend, erfrischend und straffend.

 

%d Bloggern gefällt das: